Blog

Führen im Wandel

Veränderungen, Krisenzeiten und neuen Arbeitswelten ändern die Anforderungen an das Führen. Führen im Wandel erfordert den Wandel im Führen.

Teilen

Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Die Komplexität der Anforderungen an Führung steigt

Auf der einen Seite stehen wir vor der Herausforderung von Stabilisierung, Produktivität und Marktveränderungen.

Auf der anderen Seite stehen neue Arbeitsformen, der Wunsch nach mehr Eigenverantwortung der Mitarbeitenden und digitale Veränderungen.

 

Mit diesem Wandel verändern sich auch die Anforderungen an Führung und Führungseigenschaften: Anstelle von klassisch, traditionellen Führungsmerkmalen treten zunehmend dezentrales Arbeiten, Selbstverantwortung und Lernprozesse in den Vordergrund. Damit sind verstärkt Softskills wie Vernetzung, Integration und Kommunikation gefragt. 

 

Moderne Arbeitswelten erfordern Flexibilität und neue Führungsstärken

Erfolgreiche Führung beginnt damit, die einzelnen Stärken der Führungspersönlichkeiten auszubauen, zu festigen und situativ angemessen einzusetzen. Der „richtige Mix“ spielt eine entscheidende Rolle – und das situativ unterschiedlich. 

Profil prüfen… 

Mit Hilfe eines begleiteten Assessments können die persönlichen Führungseigenschaften bewertet werden, ein Zielprofil angelegt und der gewünschte Entwicklungsbedarf definiert werden. 

…und weiterentwickeln

Mit Hilfe von gezielten Trainingseinheiten, Coaching und Fallbeispielen können Führungsstärken auf- und ausgebaut werden, der Erfolg laufend am definierten Zielprofil gemessen werden. 

Wenn Sie Interesse an einem Orientierungsgespräch haben, dann machen Sie doch gleich einen Termin oder wenden Sie sich direkt an uns. 

Weitere Informationen zum Thema Führung finden Sie in unserer Best Practice Corner. Hier stellen wir regelmäßig Best Practices aus den Bereichen Führung von Teams und Veränderungen vor. Gerne können Sie Ihre Wünsche direkt an uns adressieren: coaching@metriks.de

Hier gehts zur Best Practice Corner.  

Ihre Ansprechpartner sind:

Herr Günther Widmann

E-Mail: guenther.widmann@metriks.de

Frau Angela Herrmann

E-Mail: angela.herrmann@metriks.de

Das könnte Sie auch interessieren

Transformation NOW

Führen im Wandel heißt, Resilienz und Flexibilität erhöhen und damit die situative Führungskompetenz ausbauen: Führungskräfte werden Transformation Manager.

Digital Due Diligence

Mit digitalen Lösungen zur Unternehmensbewertung – als Entscheidungsbasis für Kooperationen, Zukäufe und Joint Ventures

Nicht planbare Zeiten

Die Antwort auf eine volatile Planungsbasis sind flexible Strategien, agile Organisationen und Führungsprozesse.

Scroll to Top